H.D.S. System – kundenspezifische Trunks – vorkonfektionierte Kupfersystems mit RJ45 Steckverbindern.

17 Jun by LNC Solutions GmbH

H.D.S. System – kundenspezifische Trunks – vorkonfektionierte Kupfersystems mit RJ45 Steckverbindern.

H.D.S. Kupfer – RJ45 – Patchkabel

Das H.D.S.-System von unserem Partner Easylan® mit direktem RJ45-Anschluss bringt besonders in High Density Racks (z.B. IBM® iDataPlex® Rack-Systemen) eine Entflechtung der Ethernetanschlüsse der Server zu den Anschlüssen an den Netzwerkswitchen. Die RJ45-Buchsen können direkt auf Höhe der Server positioniert werden. Damit sind nur noch kurze Patchkabel (z.B. Pushpull) für die Verbindung erforderlich. Ergebnis: Die Wartbarkeit der Netzwerk-Komponenten steigert sich durch bessere Zugänglichkeit erheblich. Der Ethernet-Kabelbaum verläuft zu großen Teilen im Inneren des Racks, folglich steht in traditionellen Verkabelungsbereichen der Raum für andere Kabelarten, z.B. Infiniband, zur Verfügung.

Optimale Biegeradien und angepasste Längen ermöglichen einen effizienten Einsatz. Netzwerke können durch die freie Farbwahl logisch und physikalisch getrennt werden, die Zugehörigkeit (Switchport – Serverport) ist frei definierbar. So können z.B. Ports von zwei Switchen nebeneinander gelegt werden, um die 1:1-Zuordnung zum Server zu erhalten. Sie profitieren von vorinstallierten und geprüften Trunks. Sie können sehr schnell bei Ihren Kunden installieren und sich direkt um neue Projekte kümmern. Entwickelt in Deutschland, produziert in Europa

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

WWW.LNC-Solutions.de

Ihre LNC Solutions GmbH